Drehmomentschlüssel Test – Jetzt besten Drehmomentschlüssel finden!

Der Drehmomentschlüssel wird zum Montieren von Autoreifen oder auch anderen Reifen benötigt. Das macht den Drehmomentschlüssel zu einem der wichtigsten Werkzeuge überhaupt. Der Drehmoment Test zeigt aber auch, dass jeder Hersteller unterschiedlich gute Drehmomentschlüssel herstellt oder anbietet. Das macht den Drehmomentschlüssel zu einem universellen Werkzeug.

Platz 1
Platz 2
Platz 3
Platz 4
Preis-Tipp
-
HAZET Drehmoment-Schlüssel (12,5 mm...
KS Tools 516.1942 1/2" ERGOTORQUEbasic...
Proxxon Drehmomentschlüssel MicroClick...
STIER Drehmomentschlüssel |...
Drehmoment-schlüssel Set 20-210NM, 1/2"...
HAZET Drehmoment-Schlüssel (12,5 mm...
KS Tools 516.1942 1/2" ERGOTORQUEbasic...
Proxxon Drehmomentschlüssel MicroClick...
STIER Drehmomentschlüssel |...
Drehmoment-schlüssel Set 20-210NM, 1/2"...
Drehmomentbereich
40-200 Nm
20-200 Nm
40-200 Nm
10-50 Nm
28 - 210 Nm
Antrieb
1/2 " Vier­kant
1/2" Vierkant
1/2" Vierkant
1/2'' Vierkant
1/2" Vierkant
Länge
51,3cm
50 cm
58 cm
k. A.
47 cm
Gewicht
1,28 Kg
1,3 Kg
2 Kg
k. A.
2 Kg
Für Autos geeignet
Für Fahrräder geeignet
Für Motorräder geeignet
145,48 EUR
99,99 EUR
69,86 EUR
ab 66,26 EUR
60,99 EUR
Platz 1
HAZET Drehmoment-Schlüssel (12,5 mm...
HAZET Drehmoment-Schlüssel (12,5 mm...
Drehmomentbereich
40-200 Nm
Antrieb
1/2 " Vier­kant
Länge
51,3cm
Gewicht
1,28 Kg
Für Autos geeignet
Für Fahrräder geeignet
Für Motorräder geeignet
145,48 EUR
Platz 2
KS Tools 516.1942 1/2" ERGOTORQUEbasic...
KS Tools 516.1942 1/2" ERGOTORQUEbasic...
Drehmomentbereich
20-200 Nm
Antrieb
1/2" Vierkant
Länge
50 cm
Gewicht
1,3 Kg
Für Autos geeignet
Für Fahrräder geeignet
Für Motorräder geeignet
99,99 EUR
Platz 3
Proxxon Drehmomentschlüssel MicroClick...
Proxxon Drehmomentschlüssel MicroClick...
Drehmomentbereich
40-200 Nm
Antrieb
1/2" Vierkant
Länge
58 cm
Gewicht
2 Kg
Für Autos geeignet
Für Fahrräder geeignet
Für Motorräder geeignet
69,86 EUR
Platz 4
-
STIER Drehmomentschlüssel |...
STIER Drehmomentschlüssel |...
Drehmomentbereich
10-50 Nm
Antrieb
1/2'' Vierkant
Länge
k. A.
Gewicht
k. A.
Für Autos geeignet
Für Fahrräder geeignet
Für Motorräder geeignet
ab 66,26 EUR
Preis-Tipp
Drehmoment-schlüssel Set 20-210NM, 1/2"...
Drehmoment-schlüssel Set 20-210NM, 1/2"...
Drehmomentbereich
28 - 210 Nm
Antrieb
1/2" Vierkant
Länge
47 cm
Gewicht
2 Kg
Für Autos geeignet
Für Fahrräder geeignet
Für Motorräder geeignet
60,99 EUR

Während manche eher kurz sind, können andere dafür umso länger sein. Wichtig ist, dass solch ein wichtiges Werkzeug stets gut in der Hand liegt. Beim Kauf ist es möglich, nebenbei auf Ergonomie wie auch Material zu achten. Wenn Beides den eigenen Vorstellungen entspricht, steht einem erfolgreichen Kauf nichts mehr im Weg.

Doch welche Testkriterien gibt es sonst noch? Generell kommt es bei einem Drehmomentschlüssel auf die Einstellmöglichkeiten an. Je genauer und einfacher diese einzustellen sind, umso besser. Es wird dann auch von einer Feinjustierung gesprochen. Die Gesamtlänge wird stets in Millimetern angegeben. Die Durchschnittslänge für solch einen Drehmomentschlüssel liegt bei 50 cm.

 

Testberichte der Drehmomentschlüssel

die besten Drehmomentschlüssel im Test 2018Bei genaueren Hinsehen fällt auf, dass der Schlüssel am Anfang des Griffes die so wichtige Skala anbietet. Hierbei kann immer überprüft werden, ob alles richtig eingestellt wurde. Außerdem kann es sich lohnen, wenn der Drehmomentschlüssel aus dem Drehmomentschlüssel Test einen Entriegelungsmechnanismus aufweist. Wichtig ist auch, dass ein Rechts – und Linksgang vorhanden ist. So ist es auch bei schwer zu erreichenden Reifen möglich, immer professionell handeln zu können.

Geht es um die Verarbeitung, so kann durchaus zwischen Profi – und Anfänger-Qualität unterschieden werden. Gerade jene, die häufiger zu solch einem Werkzeug greifen müssen, wünschen sich eine sicher Transportmöglichkeit. Das fängt schon mit dem passenden Koffer an. Der Drehmomenteschlüssel Vergleich zeigt, dass meist noch Nüsse mit hinzugefügt werden. Damit wäre solch ein Drehmomentschlüssel aus dem Drehmomentschlüssel Test sofort einsatzbereit.

Die angebotenen Stecknüsse haben einen unterschiedlich großen Durchmesser. So ist sichergestellt, dass die Reifen im Handumdrehen abmontiert werden können. Oft können die Einstellungen im Zehntelbereich vorgenommen werden. Das führt dazu, dass der Drehmomentschlüssel ohne Risiko greifen kann. Ein Abrutschen ist somit von Anfang an ausgeschlossen.

Durch ein haptisches und auch akustisches Signal wird dem Nutzer klar gemacht, dass die gewünschte Einstellung erreicht werden konnte. Der Vergleich zeigt auch, dass die Noten sich durchaus sehen lassen können, was den Test angeht. Die beste Note liegt bei 1,2 während die schlechteste auf 2,0 kommt.

 

Drehmomentschlüssel Auto – Kaufkriterien

Damit das mit dem Reifenwechsel auch beim Auto klappt ist es wichtig, den passenden Drehmomentschlüssel zu verwenden. Der Vergleich zeigt, dass solch ein Schlüssel fast immer für Autos geeignet ist. Nur wenige können nicht dafür verwendet werden. Daher wäre es im Prinzip egal, welcher Drehmomentschlüssel verwendet wird. Ein großer Vorteil ist jedoch, dass diese Schlüssel auch noch für Fahrräder oder auch Motorräder herhalten können. Wichtig ist bei solch einem Drehschlüssel immer, dass das Messen funktioniert.

Dabei helfen Skalen, die sich wohl am Schlüssel selbst, wie auch auf der Verpackung befinden können. Beim Kauf kann es sich immer lohnen die Nm im Blick zu behalten. Da schon mal länger an einem Reifen gearbeitet wird, sollte der Drehmomentschlüssel angenehm in der Hand liegen. Es kann sich schon auszahlen, wenn eine gute Marke ausgewählt wird. Denn schließlich soll solch ein Schlüssel länger halten.

Natürlich ist es auch wichtig, dass dieser Schlüssel nicht so leicht aus der Hand rutscht. Aus diesem Grund lohnt es sich, schon beim Kauf auf einen rutschfesten Griff zu achten. Wenn beim Kauf nichts falsch gemacht werden möchte, sollte speziell auf Auto – Drehmomentschlüssel setzen.

Oft steht schon auf der Verpackung mit drauf, für das der Schlüssel taugt. Es kommt aber auch vor, dass diese Drehmomentschlüssel in einem Set angeboten werden. Ein hochwertiges Reparaturset mit Schlüssel und Co. kann dann immer im Handschuhfach mitgeführt werden.

 

Drehmomentschlüssel einstellen

gute Drehmomentschlüssel im VergleichWichtig ist, dass die Anzugsmomente stimmen. Denn wenn zu lasch angezogen wird, können schon die kleinsten Unebenheiten dazu führen, dass Schlimmeres passiert. Und so ist es wichtig, den Drehmoment richtig einzustellen. Gerade bei Zylinderkopfschrauben gibt es größere Probleme, wenn hierbei nicht alles richtig gemacht wird.

Es kann sich auch immer lohnen, über die Eigenschaften der Schrauben Bescheid zu wissen. So brauchen rostige Schrauben einen höheren Anzugdrehmoment. Daher ist es wichtig, auf eine geölte Schraube zu achten, die nach Möglichkeit vorher sauber gemacht wurde. Anhand des richtigen Anzugdrehmomentes ist es dann möglich diesen direkt am Drehmomentschlüssel einstellen zu können. Meistens handelt es sich um ein Normalgewinde, oder um eine Universalschraube, sodass es keine speziellen Aufsätze für den Drehmomentschlüssel braucht.

Dazu wird erst die Verriegelung geöffnet. Eine Schiebemuffe sollte dann ebenso vorhanden sein. Denn diese verhindert, dass der eingestellte Wert sich verstellt. Ein Drehmomentschlüssel Test zeigt auch, dass gerade Testsieger, wie auch Preissieger einen hohen Drehmoment anzubieten haben.

Somit sind die Einstellmögichkeiten laut Drehmomentschlüssel Testberichten noch flexibler zu handhaben. Nach 5000 Nutzungen sollte solch ein Drehmmomentschlüssel weggeworfen werden. Am besten wird ein Set gekauft. Dann ist alles mit dabei, was es zum Einstellen braucht, wie zusätzliche Nüsse.